Vita

Fernsehproduktionen / SWR

2013 - 2018
Die Fallers, TV Serie / SWR
Regie: Jochen Nitsch, Ulf Janssen, Karsten Wichniarz, Ester Wenger, Sebastian Monk, Alexander Wiedl, Dagmar v. Chappius

2012
Der Katakombenpakt, Dokumentation
Regie: Wolgang Rommel, Bernd Seidl

2006 – 2012
Sag die Wahrheit, Rate –Show
Regie: diverse

2011
Musikalische Reise Robert Schumann in Heidelberg, Dokumentation.
Regie: Nele Münchmeyer

2010
Schreinerei Fleischmann, TV Serie
Regie: diverse

2006-2011
Mathias Richling, Zwerch trifft Fell, Kabarett
Regie: Günter Verdin, Micheal Maschke

2003-2004
Hämmerle und Leibsle, Fahrt ins Blaue Folge 1-3, Kabarett
Regie: Klaus Herrberg

Eventveranstaltungen

2015
Mercedes Benz Merz, Sauter, Zimmermann
Vorstandspräsentation E-Klasse Catwalk
Regie: Oliver Mahn

2006
Mercedes Benz Merz, Sauter, Zimmermann
Eröffnungsfeier Mercedes Benz Museum
Regie: Oliver Mahn

Theater der Altstadt, Stuttgart

Regie: Uwe Hoppe

2018
Die Jungfrau von Orleans, Friedrich Schiller

2016
Andorra, Max Frisch
Er ist wieder da, Timur Vermes

2015
Loriots Dramatische Werke, Loriot

2014
Peer Gynt, Henric Ibsen

2013
Dantons Tod, Georg Büchner

2012
Nathan der Weise, G. E. Lessing

2011
Faust I+II, J. W. v. Goethe

2010
Charleys Tante, Brandon Thomas

2009
Souvenir, Stephen Temperley
Bei Anruf Mord, A. Hitchcock

2008
Tod eines Handlungsreisenden, A. Miller

 

Regie: Susanne Heydenreich

2009
Geld stinkt net, Michael Cooney

2008
Susann, Ahnungslos, S. Permutt

 

Regie: Wilfried Alt

2009
Lieben Sie Brahms, F. Sagan

 

Regie: Wolfgang Klar

2008
Präsidentinnen, W. Schwab

2007
Die Physiker, F. Dürrenmatt

 

Theatersommer Scala, Ludwigsburg

Regie: Peter Kratz
2015
Alle 16 Jahre im Sommer, J. v. Düffel

2014
Frühstück bei Tiffany, T. Capote

2014
Garten von Goddot, S.Beckett

2013
Die Räuber, F. Schiller

2012
Harry+ Sally, Nora Ephron

2012
Kinder des Olymp, J. Prévert

2008
Der Prozess, F. Kafka

2007
Familie Ödipus, frei nach Sophokles

 

Regie: Christiane Wolf
2016
Endstation Hoffnung, frei nach Ödön von Horváth

2014
Harold and Maude, Hal Ashby

2013
Eine Mittsommernachts – Sex – Komödie, Woody Allen

2013
Kalle Blomquist, Astrid Lindgren

2011
Tintenherz, Cornelia Funke

2008
Der widerspenstigen Zähmung W. Shakespeare

Theater die Rampe, Stuttgart

2001 - 2006

Regie: Stefan Bruckmeier
Gift, Lilly Axter
Ein-sam-en, Felicia Zeller

Regie: Eva Hosemann
Der General, Eugen Ruge
Party mit totem Neger, Kai Hensel

Regie: Bernhard Eusterschulte
Zuverlässige Bericht über die Schlaflosigkeit, S. Kopetzky
Nacht der Fliege, S. Kopetzky
Irregehen, Anne Eusterschulte
Kommst Du, Domenik Glaubnitz

Regie: Sven Lange
Tod der Königin, S. Lange

Regie: Chaim Levano
Hirngespinste, J. Bernlef

Regie: Tina Engel
Fisch um Fisch, R. Schimmelpfennig

Tanzproduktionen Tanztendenz, München

2002- 2005

Choreografie: Claudia Senoner

Triologie 1: Die eigentliche Geschichte war nun die
Triologie 2: Geschichte vom alten Kind
Triologie 3: Who the Fuck is Alice
Mary go round

Tanzproduktionen COAC, Stuttgart - Amsterdam

2002 – 2010

Choreografie: Fabian Chyle

Crossing 2
Tutuguri
Exit No 7
Misplaced x
Unica
Eklat
Pimp your Life
Nowhere novere
Territorial Imbalance
Reinverrting Nijinsky
Schaulaufen

Frl. Wommy Wonder

2000-2001
Gegessen wird daheim
Garderobe: Galakostüme

Friedrichsbau Varieté, Stuttgart

1994 – 2001

Regie: André Heller
Bernhard Paul
Simon Kühr
Ton van Londen

 

Claudia Flasche
Ausbildung Modedesignerin
1991–1994 Staatlich anerkannte
Modeschule Holzenbecher,
Stuttgart

fon +49711 26 46 45
mobil +49176 700 84 232
info@claudiaflasche.de